2. Mai 2013

Benefizkonzerte für FAMUNDI

Am 26. Und 27. April 2013 fanden in den Pfarrkirchen Nußbach und Eberstalzell zwei Benefizkonzerte des KHG-Chors Graz zu Gunsten des Kindergartenausbaus in FAMUNDI statt. Unter der Leitung von Rodrigo Algara Woodhouse präsentierte der Chor eine bunte Mischung aus lateinamerikanischer uns spanischer Volksmusik und überzeugte durch mitreißende Rhythmen und Klänge. Zur Mitte des jeweiligen Konzertes berichteten zwei ehemalige Volontärinnen mit einer Bilderpräsentation von ihrem Einsatz in FAMUNDI: In Nußbach sprach Karina Trinkl, die im Sommer 2013 wieder das Projekt besuchen wird; in Eberstalzell Christa Kölblinger, welche erst vor wenigen Wochen aus Bolivien nach Österreich zurück gekehrt ist. Im Anschluss an beide Konzerte wurden bolivianische Handarbeiten verkauft. Außerdem organisierten die Katholische Jugendgruppe Nußbach sowie die Pfarre Eberstalzell eine Agape, wo unter anderem bolivianische empanadas verkostet werden und der Abend würdig ausklingen konnte. Für Chor, Publikum und alle Beteiligten waren es zwei stimmige Abende, die uns alle ein bisschen die lateinamerikanische Kultur spüren ließen. Der Reinerlös beider Abende kommt zur Gänze dem Kindergartenausbau in FAMUNDI zugute.

Santiago